Übersicht > Veränderung braucht Mut

VERÄNDERUNG BRAUCHT MUT

Die Revolution der Arbeitswelt ist im vollen Gange.

Warum sollen Agenturen sich ändern? Die Arbeitnehmer, die zu euch wollen, müssen sich anpassen. Sitzt ihr nicht am längeren Hebel? Bald nicht mehr. Schon heute müssen einige Agenturen erkennen, dass es nicht mehr so läuft wie in den 80er Jahren. Mittlerweile seid ihr auf viele Dinge angewiesen, vor allem auf den Nachwuchs. Denn durch den demografischen Wandel gibt es immer weniger Nachwuchs.

Die Zeiten, in denen Agenturen Mitarbeiter überlasten konnten, sind vorbei. Agenturen werden immer unattraktiver für junge Berufseinsteiger! Weil sie oftmals veraltete Arbeitsweisen anbieten, die dem Wertesystem der Generation Y nicht entsprechen. Die neue Generation will sich selbst verwirklichen, etwas Sinnhaftes tun und Karriere, Familie und Freizeit kombinieren. Agenturen fragen sich, mit was sie die Talente ködern können. Die Antwort lautet: Mit Veränderungen und Erneuerung. Geht auf die Werte und Ideen der Generation Y ein. Dabei denken Agenturen oft zu groß und es gibt interne Unklarheit darüber, wie man und was man ändern muss. Denkt nicht zu groß, sondern geht in kleinen Schritten voran.

Die Netzwerkgesellschaft wird euch entscheidend prägen. Agenturen sind immer weniger in der Lage ihre Aufträge allein umzusetzen. Sie sind mehr und mehr auf die Mitarbeit von Freien, Spezialisten, anderen Agenturen und Dienstleistern angewiesen. Also habt den Mut euch zu ändern. Ihr könnt nur gewinnen.

15 KOMMENTARE | 24 LIKES
LOGIN MIT
ODER LOGIN MIT LOVE WORK


PASSWORT VERGESSEN?
NEU?   JETZT REGISTRIEREN!
KOMMENTARSEITE 1/2
Kommentar von Agentur A | 09.03.2014 - 15:56
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
Kommentar von Max Mustermann | 08.03.2014 - 17:56
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
Kommentar von Agentur A | 07.03.2014 - 15:56
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
Kommentar von Max Mustermann | 08.03.2014 - 17:56
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
Kommentar von Agentur A | 07.03.2014 - 15:56
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
WEITERE ARTIKEL
Wie findest du die passende Agentur? Es ist nicht so einfach gelich den passenden Job zu finden. mehr
Klassische Arbeitsweisen werden immer unattraktiver. Wie verbessert man das Zeitmanagement? mehr
Bist du unzufrieden mit deiner Situation auf der Arbeit? mehr
LOVE WORK JETZT AUCH IM PRINT!
JETZT ABONNIEREN!
Impressum